Musenpfad - Worte & Bilder

Persönliches


Lebenskünstlerin und Individualistin,
bibliophil und musisch,
Sängerin, Blockflötistin,
Vorleserin und Pädagogin
Meine Interessen: Literatur, Musik, Kunst und Geschichte, Naturwissenschaften, Philosophie, Psychologie und Soziologie
ich

Ich habe eine Schwäche für Bücher, gute Chansons, Kreatives, kluge Menschen, gutes Essen und guten Wein, die Schönheit der Natur und historische Orte mit lebendiger Geschichte...

Ich mag Menschen, die offen, Neuem gegenüber aufgeschlossen, ehrlich, klug, verlässlich und lernfähig sind.
Ich mag keine Menschen, die alles wissen und alles besser wissen, die unehrlich und manipulativ sind und nur um sich selbst kreisen.

Schon als Kind hab ich mich mehr oder eher weniger erfolgreich an einigen Instrumenten probiert vom Akkordeon angefangen über Gitarre, Klavier und Orgel ist heute im Wesentlichen die Blockflöte geblieben.
Daneben ist für mich das Singen sehr wichtig und ich hatte das Glück durch eine sehr gute Gesangslehrerin angeleitet zu werden. Klassisches Liedgut (Händel, Bach, Schubert, Schumann, Brahms) sowie Chansons und Schlager der 20-er bis 40-er Jahre gehören zu meinem Repertoire.

Ab und an drängt es mich Pinsel und Farbe zu greifen, auch wenn ich fürs Zeichnen und Malen kein Talent habe, denn ich gehöre zu den Menschen die Kunst lieber konsumieren und besuche deshalb gern Museen und Ausstellungen.

Einige meiner "Kunstwerke":
Blaue Katze
Katze in Blau
Vorstudie Obstkorb
Vorstudie Obstkorb
Obstkorb
Obstkorb - aquarellierte Kohlezeichnung
Stillleben
Stillleben - Tuschezeichnung
Stillleben
Stillleben - Bleistiftzeichnung
Kirschblüte
Kirschblüte - Acryl
Frau mit schwarzem Hut
Dame in Schwarz - Acryl


Kochen ist meine Leidenschaft, ich experimentiere gern in meiner Küche (italienisch, französisch, spanisch und zur Abwechslung auch orientalisch) - über die Ergebnisse hat sich noch niemand beschwert. Im Suppentopf findet ihr einige Rezepte aus meiner Küche, wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch gern am Rezepte-Sammeln beteiligen.

Neben dieser kleinen Website gibt es noch mein Projekt Polydora mit Blog und zwei Podcasts www.polydora.de/lesezeit. Dort trage ich Gedichte vor, lese kleinen Geschichten, präsentiere Anekdoten, Briefe, Tagebuchauszüge und Zitate großer Dichter und Denker.
Unter www.polydora.de/kulturgeschichten berichte ich Interessantes und Wissenswertes aus Kultur und Geschichte.

Ein Projekt, dass ich euch ans Herz legen möchte, ist die Geschichtenkapsel, der ich meine Stimme auch schon geliehen habe.

Einige von mir selbstverfasste Gedichte und Geschichten könnt ihr auf dieser Website unter Aus meiner Feder lesen.

Wenn ihr mögt, dann hört doch mal bei LAST.FM rein.

Wöchentlich neue Nachrichten stelle ich euch hier bereit:
Kultur & Gesellschaft
Kosmos – Erde – Mensch

Ihr findet mich auf Facebook und bei Twitter
Tweets von @carola_bach

Und wer wissen möchte, was mir noch so im Bücher-, Musik- und Notenregal fehlt, kann einen Blick auf meine Amazon-Wunschliste werfen.